Sonntag, 27. Mai 2012

Koffer-Markt

Ich reise mit diesen kleinen Koffer voller Ideen


in die Natur


und raste auf einer Parkbank.

Nun öffne ich meinen Koffer

mit Wolle,

oder mit selbstgemachten Likör

(Hier die Sorten: Schwarzer Johannisbeerlikör, Kirschlikör, Holunderlikör und Quittenlikör)


oder mit selbstgenähten Topflappen


oder mit bunten Stoffen



oder mit selbst gestricken Strümpfen


oder mit selbstgekochter Marmelade, bzw. Brotaufstrich

Marmelade sagen ja nur immer wir Nordeutschen, aber laut Gesetz, handelt es sich um einen Brotaufstrich. Hier die Sorten Quitten-Apfel-Orange, Himbeer mit Geist, Holunder-Quitten-Gelee, Orange mit Ingwer, Brombeergelee, Himbeer mit Minze.
Ich koche für mein Leben gerne diese Leckereien und verschenke sie zu den Geburtstagen oder Feierlichkeiten an Verwandte und Freunde.
Es warten auch immer alle darauf, denn Blumengeschenke bekommt man ja sehr viele. Das Gleiche gilt auch für den selbstgemachten Likör.

Hier meín Veranstaltungstipp für den 03.06.2012

Friedrichsort ist ein Stadtteil von Kiel, direkt am Wasser. Hier findet Ihr unter anderem: Taschen aus Filz, exklusive Kinderkleidung, individuelle Accessoires, Schmuck und vieles mehr.

Hier noch einen Tipp: Gleich neben dem Veranstaltungsort ist eine Eisdiele, die ganz tolles Eis hat und nach dem Eisessen sollte man runter zum Strand gehen.

Ich wünsche Euch viel Spaß!

Eure Eva



Donnerstag, 24. Mai 2012

Eier brauchen Wärme

Eier brauchen wärme. Ob im Sommer, Herbst, Winter oder Frühling.

Viele meinen ja nur zu Ostern kommen Eiermützen auf die weich gekochten Eier. Ich behaupte, Eier müssen immer gewärmt werden und dann sollen Sie auch lustig aussehen.

Ob in bunt,

in rosa,

in weiß/rosa meliert,

in rot mit kleiner Herzenperle,

in rosa meliert

in lindgrün mit Herzenperle

oder in weiß mit einer Teddyperle.

Eine schöne Geschenkidee!

Ups, was isr nun passiert?



Auch im liegen macht Sie noch ein gutes Bild (grins)

Dienstag, 22. Mai 2012

Virgilia ist neugierig

Das ist unsere Virigila
Sie ist 4 Jahre alt und eine Parson Russell Terrier Hündin.
Virgilia muss immer alles sehen, wissen und überall dabei sein. Man könnt ja etwas verpassen.

Hier schaut Virgilia sich erst einmal den Infostand des Klub für Terrier, auf der Internationalen Hundeausstellung in Neumünster an.

So sah Virgilia als Welpe aus:

Das ist Virgilia, wenn Sie nicht getrimmt ist:

Und hier Tipp, wo Ihr nächste Woche ganz viele Hunde bewundern und
ganz toll shoppen könnt.